Zucker - die süße Vers(e)uchung

Zucker war einst rar, kostbar und wurde sogar als Heilmittel verwendet. Heute gibt es kaum ein Nahrungsmittel, das ohne Zucker auskommt. Wir werden mit Zucker überschwemmt und oft erkennen wir ihn nicht einmal. Denn Zucker versteckt sich hinter vielen Namen. Wie wirkt sich die Zuckerlawine auf unseren Stoffwechsel aus? Warum hat er das Potential zum Gift, Krankmacher und Suchtmittel? Sind Zuckeralternativen ein Ausweg? Und gibt es "gesundes Naschen" überhaupt? Ein Vortrag mit Anregungen zu einem bewussten und aufgeklärten Umgang mit Zucker. Ganz im Sinne des Sprichwortes: "Ein ganz klein wenig Süßes kann so viel Bitteres vertreiben."

Dienstag, 19. Februar 2019; 19 Uhr
Hambruschsaal Grafenstein
Freier Eintritt!
Veranstalter: Kindergarten Grafenstein und Marktgemeinde Grafenstein

Donnerstag, 7. März 2019; 19 Uhr
Stadtbücherei Spittal, Jahnstraße 3, 9800 Spittal an der Drau

Montag, 29. April 2019; 18 Uhr
Kindergarten Köttmannsdorf


Gesunde Familienküche leicht gemacht

Gesund soll es sein und nährstoffreich, sagen die Fachleute. Alltagstauglich, schnell gekocht und leistbar, sagen die Mütter und Väter. Schmecken muss es, sagen die Kinder. Es stellt sich die Frage: Wie bekommt man das alles unter einen Hut?
Es erwartet Sie ein genussvoller Abend mit vielen anregenden Ideen, praxistauglichen und (ent-)spannenden Rezepten, sowie einer ordentlichen Portion Ermutigung, wie Sie das Essen in der Familie abwechslungsreich gestalten können.

Freitag, 1. März 2019; 19 Uhr
Parrhaus St. Stefan/Krappfeld


Superfoods - Powerlebensmittel vor der Haustür

Sie liegen voll im Trend, die Wunderlebensmittel aus aller Welt. Sie versprechen Gesundheit, Jugend und Leistungsstärke. Und meistens sind sie sehr weit gereist. Die Natur hat es wunderbar eingerichtet, denn auch bei uns gibt es reichlich Lebensmittel, die tatsächlich das Zeug zum Superfood haben!

Mittwoch, 20. März 2019; 19 Uhr
Pfarre Pörtschach am Wörthersee, Pfarrsaal


Kochen mit regionalen Superfoods 

Schaukochen

Gemeinsam entdecken wir die Vielfalt regionaler Power-Lebensmittel und zaubern daraus einfache sowie schmackhafte Gerichte.

Mittwoch, 3. April 2019; 19 Uhr
Pfarre Pörtschach am Wörthersee, Pfarrsaal
Regiebeitrag: € 10,-/Person (Anmeldung erbeten: 04272/2260)


Blue Zones - die Geheimnisse der gesunden 100jährigen

Es gibt einige Flecken auf unserer Erde, Blue Zones, in denen Menschen besonders alt werden. Mehr noch: sie bleiben bis ins hohe Alter gesund und leistungsfähig. Zivilisationserkrankungen wie Herzinfarkt, Osteoporose, Demenz oder Diabetes sind hier kaum bekannt. Was machen Menschen in den Blue Zones anders als wir? Was essen sie? Und was können wir von ihnen lernen? Ein ermutigender Vortrag mit offenen Geheimnissen, die Sie motivieren werden!

Mittwoch, 6. März 2019; 19 Uhr
Pfarre St. Theresia, Auer-von-Welsbachstraße 15, 9020 Klagenfurt
Freiwilliger Regiebeitrag erbeten

Mittwoch, 24. April 2019; 19 Uhr
Pfarre Moosburg


Zones - das Essen der gesunden 100jährigen

Schaukochen

Gemeinsam kochen und kosten wir uns durch die ebenso unterschiedlichen, wie köstlichen Küchen der Blue Zones. Trotz ihrer Unterschiede gibt es wesentliche Gemeinsamkeiten. Welche das sind und wie wir sie in unserem Kochalltag umsetzten können, erfahren Sie an diesem genussvollen Abend.

Mittwoch, 19. März 2019; 19 Uhr
Pfarre St. Theresia, Auer-von-Welsbachstraße 15, 9020 Klagenfurt
Unkostenbeitrag: 7 Euro/Person